Newsarchiv

feratel webcams ist seit kurzem als Skill für Amazon Alexa verfügbar. Ob auf Echo Show, Echo Spot, Fire HD8 Tablet oder über die Amazon Alexa App am Smartphone: unter dem Skill-Rufnamen „feratel webcams“ erhalten UserInnen jederzeit Zugriff auf die Webcams im feratel Netzwerk.

Weiterlesen

Im Rahmen der Interalpin 2019 wurde erstmals von der feratel media technologies AG der PanoramaAward an die DestinationsrepräsentantInnen mit den beliebtesten Panoramavideos bzw. Panoramaüberflügen verliehen. Die Jury: Über 3.500 UserInnen der feratel.com. Fortsetzung folgt.

Weiterlesen

STI Uni Innsbruck, Onlim und feratel gründen eine der größten Forschungseinheiten in Österreich im Bereich der Künstlichen Intelligenz.

Weiterlesen

Vor kurzem unterzeichneten Stefan Zindler (Geschäftsführer der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH) und Mike Mohr (Geschäftsführer der feratel Schweiz AG) einen neuen Kooperationsvertrag für das landesweite Informations- und Reservierungssystem Deskline®. Damit setzen die zehn touristischen Regionen in Rheinland-Pfalz für weitere Jahre auf die innovative Lösung von feratel.

Weiterlesen

feratel bietet höchste Qualität und stärkste Medialeistung: Ab sofort können die Abonnenten von Swisscom TV Panoramavideos von über 400 Kamerastandorten genießen. Die feratel webcams App basiert dabei auf dem Prinzip von Channels, die den Zuschauer über diverse Kanäle (Länder, Städte, Überflugaufnahmen, etc.) unterhalten. Über das Liken von Favoriten lässt sich zusätzlich auch ein ganz individueller Channel kreieren.

Weiterlesen

Vor kurzem besuchte eine chinesische Delegation aus Harbin den Firmensitz von feratel in Innsbruck. Hintergrund waren Gespräche über den Skisport, das technische Know-How von feratel/sitour und mögliche Kooperationen im Bereich Winter-Sport, Winter-Tourismus, Schulungen und vieles mehr.

Weiterlesen

Treten Sie mit uns heute noch in Kontakt.

Wir freuen uns auf neue Aufgaben und Herausforderungen!