News.

Seit kurzem haben wir zwischen Melk und Krems an der Donau sechs neue Panoramastandorte: Dürnstein, Rossatz, Langenlois, Krems, Furth bei Göttweig sowie Emmersdorf.

Weiterlesen

Alpsee-Grünten, Oberstaufen, Bad Hindelang, Füssen, Bad Wörishofen, Kempten und die Hörnerdörfer haben sich für eine gemeinsame, destinationsübergreifende, automatisierte Gästekommunikation entschieden – dabei vertrauen die Allgäuer auf die Lösung von feratel und Onlim.

Weiterlesen

Die Registrierung von Gästen in Lokalen, Restaurants, Kaffeehäuser, bei Veranstaltungen usw. – ob gesetzlich vorgeschrieben oder fakultativ – stellt Destinationen und deren Leistungspartner vor organisatorische Herausforderungen. Die Lösung von feratel ist einfach in der Handhabung, maximal flexibel, kostengünstig und kurzfristig aktivierbar.

Weiterlesen

Die Wertschöpfung in der Destination steigern bedeutet u.a. Direktbuchungen zu forcieren. Auf der Destinationswebseite, aber v.a. auch auf den Webseiten der Leistungsträger, sprich Unterkunftsgeber.

Weiterlesen

Treten Sie mit uns heute noch in Kontakt.

Wir freuen uns auf neue Aufgaben und Herausforderungen!